Besucher: Heute 8 , Woche 766 , Monat 2842 , Insgesamt 72651

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

 "Weißstorch und Schwarzstorch im Aufwind – Bilanz und Ausblick"

Unter diesem Titel fand am 05.03.2015 der Brandenburgische Storchentag 2015 auf dem "Schloss Criewen" statt.
Veranstalter war die Brandenburgische Akademie.
Ich habe die Veranstaltung besucht und möchte hier ein paar interessante Beiträge
mit der freundlichen Genehmigung der Verfasser bereitstellen.

Klaus Döge


Weltbestand des Weißstorchs

Präsentation    Zusammenfassung

Kai-Michael Thomsen,
Michael-Otto-Institut im NABU, Bergenhusen


Aktuelle Bestandssituation in Mecklenburg Vorpommern und

Beginnt das Storchenjahr zeitiger? Auswertung der Ankunftsdaten im ehemaligen Kreis Hagenow

Präsentation    Zusammenfassung

Helmut Eggers,
Lübtheen


Weißstorchforschung und -schutz in Sachsen

Präsentation    Zusammenfassung

Dr. Jan Schimkat,
NABU Naturschutzinstitut Region Dresden e. V.


The White Stork Ciconia ciconia in Poland

Präsentation    Zusammenfassung

Marcin Tobółka
Institut für Zoologie, Universität Posen (Poznań`)


   
© Klaus Doege