Besucher: Heute 14 , Woche 676 , Monat 6329 , Insgesamt 302890

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Die Regierungsbezirke sind übernommen von den alten Bezirken.
Das sind für Sachsen Chemnitz, Dresden und Leipzig.

Jeder Regierungsbezirk hat Kreise auch übernommen aus den Altkreisen der DDR Zeit,
da die meisten Statistiken darauf beruhen und so die Aussagen realistischer sind.

Es gibt Bezirksverantwortliche, Kreisverantwortiche und Horstbetreuer.
Die Kreisverantwortlichen in Zusammenarbeit mit den Horstbetreuern können und sollen
ihre Kreise selbständig bearbeiten und verwalten. Dazu erhalten sie einen Usernamen, ein Passwort
und schon kann es losgehen.

 

 

   
© Klaus Doege